Ibiza Residenten

Hausbesetzungen in Spanien: Auswirkungen auf den Immobilienmarkt

Das Phänomen der Hausbesetzung, lokal als „Okupación“ bezeichnet, hat sich in Spanien zu einem erheblichen Problem entwickelt. Es beeinflusst nicht nur die Immobilienwerte, sondern schafft auch ein komplexes rechtliches und soziales Geflecht. In diesem Artikel (bei Idealista) werden die verschiedenen Aspekte der Hausbesetzungen in Spanien beleuchtet, einschließlich ihrer Ursprünge, der rechtlichen Konsequenzen und der tiefgreifenden Auswirkungen auf den Immobilienmarkt. Weiterlesen bei Idealista



Diesen Beitrag teilen bei:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert