ibiza inside

News from Ibiza & Formentera

Ibiza Touren

Fischerhütten in den Buchten von Ibiza

Die malerischen Fischerhütten, oft als Bootsgaragen bezeichnet, in den Buchten Ibizas sind weit mehr als nur attraktive Fotomotive. Viele werden noch immer für Boote genutzt, während andere als ruhige Rückzugsorte dienen. Yogis finden hier Plätze zum Entspannen und Meditieren, Badende legen ihre Handtücher aus und genießen die Sonne. Manche Hütten sind sogar ausgebaut und werden bewohnt, obwohl dies nicht erlaubt ist. Andere hingegen verfallen langsam.

Album Fischerhütten auf Ibiza
Album Fischerhütten

Die Balearen-Regierung hat erkannt, dass diese Hütten nicht nur praktischen Nutzen haben, sondern auch kulturellen und historischen Wert besitzen. Der balearische Minister für Meer und Wasserwirtschaft, Juan Manuel Lafuente, hat sich während seines Besuchs auf Ibiza mit der Asociación en Defensa de las Casetas Varadero, einem Verein zum Erhalt der Bootshäuschen, getroffen. Lafuente versprach, sich für den Erhalt der traditionellen Bootsgaragen einzusetzen. Er betonte, dass diese aufgrund ihrer harmonischen Integration in die Landschaft einen bedeutenden kulturellen und historischen Wert haben, der geschützt werden muss.

Der Verein plant, ein Verzeichnis der Hütten anzulegen, um einen rechtlichen Rahmen für ihren Schutz zu schaffen.



Den Beitrag Fischerhütten in den Buchten von Ibiza teilen bei:

Ein Gedanke zu „Fischerhütten in den Buchten von Ibiza

  • Ich finde sie : a / malerisch
    b/ Sie geben Schutz am Meer in der Augusthitze !! Wenn die Sonne knallt
    c/ für mich gehören diese Hütten einfach dazu- sie gehören zu IBIZA 🌴🌴

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert